Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In einer Lawine im Simplongebiet sind am Donnerstag zwei Tourenskifahrer ums Leben gekommen.
Vermischtes
Schweiz|13.02.2020

Zwei Tourenskifahrer kommen in Lawine im Simplongebiet ums Leben

SITTEN - Zwei Tourenskifahrer sind am Donnerstag im Simplongebiet in einer Lawine ums Leben gekommen. Die Schneemassen lösten sich auf rund 2600 Metern Höhe und erfasste drei Personen aus einer Sechsergruppe. Eine der verschütteten Personen konnte sich selbst befreien.

In einer Lawine im Simplongebiet sind am Donnerstag zwei Tourenskifahrer ums Leben gekommen.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|heute 14:20
Alpinist stürzt beim Abstieg von der Jungfrau in den Tod
Volksblatt Werbung