Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bei einer Kontrolle in St. Maurice hat die Kantonspolizei Wallis einen polnischen Reisecar aus dem Verkehr gezogen. Der Fahrer verfügte über keinen gültigen Führerschein und verstiess gegen das Kabotageverbot.
Vermischtes
Schweiz|17.09.2019

Polnischer Busfahrer ohne Führerschein im Wallis unterwegs

ST-MAURICE VS - Die Polizei hat am Sonntag in St-Maurice VS einen polnischen Buschauffeur ohne gültigen Führerschein aus dem Verkehr gezogen. Der Reisecar mit polnischen Kontrollschildern hatte 26 chinesische Passagiere an Bord.

Bei einer Kontrolle in St. Maurice hat die Kantonspolizei Wallis einen polnischen Reisecar aus dem Verkehr gezogen. Der Fahrer verfügte über keinen gültigen Führerschein und verstiess gegen das Kabotageverbot.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|heute 15:29
Bisher keine bestätigte Coronavirus-Infektion in der Schweiz