Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Eichel der Oregon-Eiche (Quercus garryana), die im Westen Nordamerikas beheimatet ist. Die Eichel zeigt Frassschäden durch Rüsselkäferlarven und Pilzbefall.
Vermischtes
Schweiz|10.09.2019

Handel mit Baumsamen kann Schädlinge verbreiten

BIRMENSDORF ZH - Nicht nur durch Holzimporte, sondern auch durch den weltweiten Handel mit Baumsamen verbreiten sich invasive Schadinsekten und Pilze. Davon berichten WSL-Forschende. Importiertes Saatgut ist demnach weniger sicher als bisher angenommen.

Eichel der Oregon-Eiche (Quercus garryana), die im Westen Nordamerikas beheimatet ist. Die Eichel zeigt Frassschäden durch Rüsselkäferlarven und Pilzbefall.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 15:41
Februar bricht Wärmerekord auf der Alpensüdseite
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung