Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Kantonspolizei Aargau ist am Freitag ein deutscher Raser ins Netz gegangen.
Vermischtes
Schweiz|24.08.2019

39-Jähriger ausserorts mit 149 km/h unterwegs

SCHÖFTLAND AG - Mit 65 km/h zu viel auf dem Tacho ist ein 39-jähriger Mini-Cooper-Fahrer am Freitagmittag zwischen Schöftland und Unterkulm im Aargau erwischt worden. Dem Mann wurde der Fahrausweis auf der Stelle abgenommen.

Der Kantonspolizei Aargau ist am Freitag ein deutscher Raser ins Netz gegangen.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|heute 08:28
Luzerner Fasnacht startet in die zweite Runde
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung