Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Im Gerüst des Polymerschaums finden Zellen - wie diese Fibroblasten - guten Halt, um neues Hautgewebe aufzubauen. (Kolorierte Mikroskopaufnahme, Vergrösserung 1200-fach)
Vermischtes
Schweiz|15.08.2019

Schaumstoff mit Kurkuma soll die Wundheilung verbessern

DÜBENDORF ZH - Forschende der Empa haben einen Schaumstoff entwickelt, der die Wundheilung fördern und Narbenbildung vermindern soll. Eine wichtige Zutat ist dabei Kurkuma.

Im Gerüst des Polymerschaums finden Zellen - wie diese Fibroblasten - guten Halt, um neues Hautgewebe aufzubauen. (Kolorierte Mikroskopaufnahme, Vergrösserung 1200-fach)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 1 Stunde
Forscher kippen eine Erklärung zur Artenvielfalt
Volksblatt Werbung