Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Schweizer "Flagge" auf dem Mond: Der vom Berner Physikprofessor Johann Geiss entwickelte Vakuumzylinder, in dem sich ein Stück Sonnensegel befindet, war auf der Apollo 11 Mission 1969 zum Mond mit an Bord.
Vermischtes
Schweiz|20.07.2019

Eine Schweizer "Flagge" stand zuerst auf dem Mond

BERN - Ein Stück Schweiz war auf dem Mond und ein Stück Mond in der Schweiz: Noch vor der amerikanischen stand eine Schweizer "Flagge" auf dem Mond, ein Experiment der Uni Bern. Später erhielten Berner Forschende ausserdem Mondgestein zur Analyse.

Schweizer "Flagge" auf dem Mond: Der vom Berner Physikprofessor Johann Geiss entwickelte Vakuumzylinder, in dem sich ein Stück Sonnensegel befindet, war auf der Apollo 11 Mission 1969 zum Mond mit an Bord.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 17:57
InSight: Der Mars bebt häufig, aber sachte
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung