Volksblatt Werbung
Die Brüder Luca und Samuel Cereghetti wollen die Anlage restaurieren und sie in ein agritouristisches Zentrum verwandeln.
Vermischtes
Schweiz|19.07.2019

Zwei Tessiner entdecken wertvolle Ruine

BREGGIA TI - Die Gebrüder Cereghetti hatten ein glückliches Händchen, als sie vor zwei Jahren im Tessin eine 15 Hektar grosse Weidefläche für ihre Tiere kauften. Sie entdeckten die Ruinen eines 1768 erbauten Landguts, dessen Architekt später in Italien zu Ruhm gelangte.

Die Brüder Luca und Samuel Cereghetti wollen die Anlage restaurieren und sie in ein agritouristisches Zentrum verwandeln.

BREGGIA TI - Die Gebrüder Cereghetti hatten ein glückliches Händchen, als sie vor zwei Jahren im Tessin eine 15 Hektar grosse Weidefläche für ihre Tiere kauften. Sie entdeckten die Ruinen eines 1768 erbauten Landguts, dessen Architekt später in Italien zu Ruhm gelangte.

1 / 5
Die Brüder Luca und Samuel Cereghetti wollen die Anlage restaurieren und sie in ein agritouristisches Zentrum verwandeln.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 1 Stunde
In Zürich entwickelte Bildgebung enthüllt neue Brustkrebs-Subtypen
Volksblatt Werbung