Schwer verletzt ins Spital geflogen: Ein 30-Jähriger ist mit seinem Gleitschirm im Kanton Zug abgestürzt.
Vermischtes
Schweiz|13.07.2019

Gleitschirmschüler bei Landeanflug abgestürzt und schwer verletzt

ZUG - Ein 30-jähriger Gleitschirmschüler hat am Samstagnachmittag den Landeanflug verpatzt. Er stürzte mehrere Meter in die Tiefe und schlug hart auf einer Wiese auf. Die Rega flog den Schwerverletzten ins Spital.

Schwer verletzt ins Spital geflogen: Ein 30-Jähriger ist mit seinem Gleitschirm im Kanton Zug abgestürzt.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 12 Minuten
Hirn und Schädel gingen eigene Wege bei der Evolution