Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Schweiz|25.06.2019

Jungfernfahrt der "Vietnam-Lokomotive"

BERN - Die neu revidierte stärkste Schmalspur-Dampf-Zahnradlokomotive Europas wurde am Dienstag auf der Furka-Bergstrecke getauft. Sie war 1990 eine der vier Lokomotiven, welche Spezialisten der Dampfbahn Furka-Bergstrecke in der Aktion "Back to Switzerland" vom zentralvietnamesischen Hochland in die Schweiz geholt hatten. Die Maschine wurde von 2006 bis 2018 von Fachleuten der DFB-Dampflokwerkstatt in Chur und danach in Uzwil SG während rund 52'000 Stunden in eine neuwertig revidierte Lok verwandelt.

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 55 Minuten
Historische Holztribüne von Fussballstadion in Lausanne abgebrannt