Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Bundesstrafgericht in Bellinzona hat in Abwesenheit des Angeklagten über den Datenklau bei der UBS befunden. (Archivfoto)
Vermischtes
Schweiz|21.01.2019

UBS-Datenklau: Verurteilung zu mehrjähriger Freiheitsstrafe

BELLINZONA - Das Bundesstrafgericht hat einen früheren UBS-Mitarbeiter zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und vier Monaten sowie einer bedingten Geldstrafe verurteilt. Die Bundesanwaltschaft hatte vier Jahre und eine Geldstrafe von 60 Tagessätzen gefordert.

Das Bundesstrafgericht in Bellinzona hat in Abwesenheit des Angeklagten über den Datenklau bei der UBS befunden. (Archivfoto)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 53 Minuten
Das ging schnell: Erneut Nachwuchs bei den Zürcher Orang-Utans
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung