Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Feuerwehrleute konnten die Frau nur tot bergen. (Symbolbild)
Vermischtes
Schweiz|21.01.2019

Ältere Frau stirbt bei Hausbrand im Kanton Genf

AVUSY GE - Eine 68-jährige Frau ist am Montagmorgen bei einem Brand in einem Doppelhaus im Genfer Dorf Avusy ums Leben gekommen. Die Feuerwehr fand die Leiche der Frau auf dem Dachboden. Auch die beiden Katzen, mit denen sie zusammenlebte, starben im Feuer.

Die Feuerwehrleute konnten die Frau nur tot bergen. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 16:24
Frau stirbt nach Kollision von zwei Autos in Solothurn
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung