Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Überraschender Fund am Grenzübergang Tägerwilen: Die Thurgauer Polizei findet fünf lebende Schafe im Auto eines 70-jährigen Mannes.
Vermischtes
Schweiz|02.05.2016

Thurgauer Autofahrer mit fünf Schafen im Gepäck gestoppt

TÄGERWILEN TG - Die Thurgauer Polizei hat am Samstagabend beim Grenzübergang Tägerwilen einen Autofahrer mit fünf Schafen im Gepäck gestoppt. Der 70-jährige Mann wollte die Tiere nach Ungarn bringen.

Überraschender Fund am Grenzübergang Tägerwilen: Die Thurgauer Polizei findet fünf lebende Schafe im Auto eines 70-jährigen Mannes.
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 23:55
Liegenschaft in Basel vorsorglich evakuiert
Volksblatt Werbung