Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Haus in Flaach, in dem die beiden Kinder getötet wurden
Vermischtes
Schweiz|02.01.2015

Getötete Kinder in Flaach: Mutter wollte sie nicht ins Heim bringen

FLAACH ZH - In Flaach im Zürcher Weinland sind am Neujahrstag zwei Kinder im Alter von zwei und fünf Jahren getötet worden. Dringend verdächtigt, die Tat begangen zu haben, wird deren eigene Mutter. Ihr war kürzlich die Obhut über die Kinder entzogen worden.

Das Haus in Flaach, in dem die beiden Kinder getötet wurden
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 20:06
Zehntausende am Tag der offenen Tür beim Cern
Volksblatt Werbung