Volksblatt Werbung
Kobik warnt vor betrügerischen E-Mails (Symbolbild)
Vermischtes
Schweiz|08.05.2013

Bundesstelle warnt vor betrügerischen E-Mails und Telefonanrufen

BERN - Die Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (Kobik) warnt vor einer Welle von betrügerischen E-Mails und Telefonanrufen. Die Täter versuchten auf diese Weise an E-Banking-Kontodaten von Kunden verschiedener Finanzinstitute in der Schweiz zu gelangen.

Kobik warnt vor betrügerischen E-Mails (Symbolbild)

BERN - Die Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (Kobik) warnt vor einer Welle von betrügerischen E-Mails und Telefonanrufen. Die Täter versuchten auf diese Weise an E-Banking-Kontodaten von Kunden verschiedener Finanzinstitute in der Schweiz zu gelangen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|vor 56 Minuten
15 Umweltaktivisten in Neuenburg vor Gericht

NEUENBURG - In Neuenburg hat am Montag der Prozess gegen 15 Umweltaktivisten der Gruppierung Extinction Rebellion (XR) begonnen. Den Angeklagten wird vorgeworfen, am 5. März 2020 eine der Hauptverkehrsadern der Stadt für 75 Minuten besetzt zu haben.