Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
Schweiz|20.09.2021

Die bereinigte Schwingerliste

Kilchberg ZHBERN - . 17. Kilchberger Schwinget. Samstag, 25. September. Die bereinigte Schwingerliste (60 Schwinger). Berner Kantonalverband BKSV (16): 1 Matthias Aeschbacher*** (Rüegsauschachen), 2 Christian Gerber*** (Röthenbach i.E.), 3 Florian Gnägi*** (Aarberg), 4 Bernhard Kämpf*** (Sigriswil), 5 Remo Käser*** (Burgäschi), 6 Michael Ledermann** (Mamishaus), 7 Curdin Orlik*** (Rubigen), 8 Lukas Renfer** (Riggisberg), 9 Ruedi Roschi** (Oey), 10 Dominik Roth** (Meikirch), 11 Severin Schwander** (Riggisberg), 12 Fabian Staudenmann*** (Guggisberg), 13 Kilian von Weissenfluh*** (Hasliberg-Hohfluh), 14 Adrian Walther** (Habstetten), 15 Kilian Wenger*** (Horboden), 16 Jan Wittwer** (Faulensee).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 20 Minuten
Die 11. Runde der Super League im Überblick

Young Boys -BERN - Lausanne-Sport (erstes Duell der Saison: 6:1). - Samstag, 18.00 Uhr. - SR Fähndrich. - Absenzen: Martins, Touré (beide gesperrt), Zesiger, Nsame, Lustenberger, Faivre, Joël Monteiro und Petignat (alle verletzt); Chafik (gesperrt), Turkes, Geissmann, Tsoungui, Kapo und Sanches (alle verletzt). - Statistik: Lausanne-Sport hat endlich - in der 10. Runde daheim gegen GC - den ersten Sieg in der Meisterschaft eingefahren. So dürfen die Waadtländer mit Recht hoffen, dass sie am Samstag im Wankdorf besser abschneiden, als sie es gegen die Young Boys Ende September beim 1:6 auf der Tuilière taten. Ein Unentschieden wäre der fünfte Punkt, den sie seit ihrem ersten Wiederaufstieg im Sommer 2016 gegen YB holen. 11 von 13 Duellen mit den Bernern gingen verloren, die letzten sieben allesamt.

Volksblatt Werbung