Volksblatt Werbung
Die Genfer, hier Stéphane Patry, sind derzeit zur Untätigkeit verurteilt
Sport
Schweiz|25.01.2021

Genf-Servettes Spiele dieser Woche verschoben

EISHOCKEY - Die vorsorgliche Quarantäne von Genf-Servette nach einem positiven Coronavirus-Fall wird mindestens bis Mittwoch verlängert. Dies wirkt sich auf den Spielkalender aus.

Die Genfer, hier Stéphane Patry, sind derzeit zur Untätigkeit verurteilt

EISHOCKEY - Die vorsorgliche Quarantäne von Genf-Servette nach einem positiven Coronavirus-Fall wird mindestens bis Mittwoch verlängert. Dies wirkt sich auf den Spielkalender aus.

1 / 2
Die Genfer, hier Stéphane Patry, sind derzeit zur Untätigkeit verurteilt
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 1 Stunde
Louis Delétraz fährt Langstrecken-Rennen

Louis DelétrBERN - az orientiert sich als Autorennfahrer neu. Der 23-jährige Genfer wechselt nach vier Saisons in der Formel 2 als Mitglied der belgischen Equipie WRT Racing in die Langstrecken-Meisterschaft European Le Mans Series.

Volksblatt Werbung