Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Stefan Küng ist an den Schweizer Meisterschaften im Zeitfahren nicht zu schlagen
Sport
Schweiz|12.07.2020

Stefan Küng zum vierten Mal in Folge Schweizer Zeitfahr-Meister

RAD - An den Schweizer Zeitfahrmeisterschaften in Belp setzen sich die favorisierten Athleten durch. Marlen Reusser lässt sich zum dritten Mal Gold umhängen, Stefan Küng reüssiert zum vierten Mal in Serie.

Stefan Küng ist an den Schweizer Meisterschaften im Zeitfahren nicht zu schlagen

RAD - An den Schweizer Zeitfahrmeisterschaften in Belp setzen sich die favorisierten Athleten durch. Marlen Reusser lässt sich zum dritten Mal Gold umhängen, Stefan Küng reüssiert zum vierten Mal in Serie.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 44 Minuten
Saisonabbruch in allen Ligen ausser NLA

Der Verband BERN - Swiss Unihockey hat sich entschieden, sämtliche Meisterschaften ausser der NLA der Männer und Frauen per sofort abzubrechen. Als Begründung wird die Coronavirus-Pandemie und die fehlende Aussicht auf schnelle Lockerungen seitens der Behörden angeführt. Immerhin sollen, sobald dies behördlich erlaubt ist, alternative Spielformen angeboten werden, damit weiterhin wettkampfmässig Unihockey gespielt werden kann.

Volksblatt Werbung