Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
Schweiz|19.05.2020

Mannschaftssport und Corona-Krise vertragen sich nicht

BERN - Jeder Spieler von Pfadi Winterthur trainiert zurzeit für sich alleine. Die Spieler sind auf Kurzarbeit, Mannschaftstrainings sind deshalb vom Seco verboten. Trotzdem zeigt sich das NLA-Team auch solidarisch mit dem Verein in der Coronakrise: Die Mannschaft verzichtet von sich aus auf 20 Prozent des Lohnes.

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 57 Minuten
FCB - FCZ vom Dienstag findet statt, Saison wird fortgesetzt
Volksblatt Werbung