Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ernst König, Direktor von Antidoping Schweiz
Sport
Schweiz|27.03.2020

Was die Verschiebung von Tokio 2020 für die Doping-Jäger bedeutet

ALLGEMEINES - Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio ins 2021 bringt viele Probleme mit sich. Doch nicht alle gehen dabei als Verlierer hervor. Ein Gewinner könnte die Fairness sein.

Ernst König, Direktor von Antidoping Schweiz
Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 1 Stunde
GV entscheidet über Fortsetzung der Meisterschaft