Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Simon Moser (Nr. 21) mit dem 3:2 und Mark Arcobello (gelber Helm) mit dem Tor zum 2:1 führten Bern zum Sieg bei Gottéron
Sport
Schweiz|18.01.2020

Simon Moser entscheidet Verlängerung in Freiburg

EISHOCKEY - Der HC Fribourg-Gottéron bemüht sich gegen Meister Bern um den Sieg. Am Ende setzt sich Bern aber mit 3:2 nach Verlängerung durch.

Simon Moser (Nr. 21) mit dem 3:2 und Mark Arcobello (gelber Helm) mit dem Tor zum 2:1 führten Bern zum Sieg bei Gottéron
Nächster Artikel
Sport
Schweiz|gestern 22:54
Langnau gewinnt nach 1:2-Rückstand bis 15 Sekunden vor Schluss
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung