Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Andy Kistler tritt nach den Olympischen Spielen im nächsten Sommer als Equipenchef der Schweizer Springreiter zurück. Sein Nachfolger heisst Michel Sorg
Sport
Schweiz|14.12.2019

Michel Sorg folgt auf Andy Kistler als Equipenchef der Springreiter

REITEN - Der Nachfolger von Andy Kistler als Equipenchef der Schweizer Springreiter heisst Michel Sorg. Der Romand wird nach den Olympischen Spielen in Tokio 2020 übernehmen.

Andy Kistler tritt nach den Olympischen Spielen im nächsten Sommer als Equipenchef der Schweizer Springreiter zurück. Sein Nachfolger heisst Michel Sorg
Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 28 Minuten
Zug erstmals Cupsieger - Piranha gelingt Revanche
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung