Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Andy Kistler tritt nach den Olympischen Spielen im nächsten Sommer als Equipenchef der Schweizer Springreiter zurück. Sein Nachfolger heisst Michel Sorg
Sport
Schweiz|14.12.2019

Michel Sorg folgt auf Andy Kistler als Equipenchef der Springreiter

REITEN - Der Nachfolger von Andy Kistler als Equipenchef der Schweizer Springreiter heisst Michel Sorg. Der Romand wird nach den Olympischen Spielen in Tokio 2020 übernehmen.

Andy Kistler tritt nach den Olympischen Spielen im nächsten Sommer als Equipenchef der Schweizer Springreiter zurück. Sein Nachfolger heisst Michel Sorg

REITEN - Der Nachfolger von Andy Kistler als Equipenchef der Schweizer Springreiter heisst Michel Sorg. Der Romand wird nach den Olympischen Spielen in Tokio 2020 übernehmen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 42 Minuten
Märwil übernimmt die Schweizer Meisterschaften
Volksblatt Werbung