Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leonidas hat sich seinen Platz in Brasiliens Fussball-Geschichte durch Barfuss-Tore gesichert
Sport
Schweiz|29.05.2018

Leonidas: Sieben Tore und eine Schokolade für die Ewigkeit

FUSSBALL - Das Spiel, das den Brasilianer Leonidas da Silva weltberühmt macht, findet am 5. Juni 1938 in Strassburg statt. Im WM-Achtelfinal gegen Polen schiesst er drei Tore, zwei davon in der Verlängerung.

Leonidas hat sich seinen Platz in Brasiliens Fussball-Geschichte durch Barfuss-Tore gesichert

FUSSBALL - Das Spiel, das den Brasilianer Leonidas da Silva weltberühmt macht, findet am 5. Juni 1938 in Strassburg statt. Im WM-Achtelfinal gegen Polen schiesst er drei Tore, zwei davon in der Verlängerung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|vor 52 Minuten
Nächster Spitzenkampf für St. Gallen
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung