(Archivfoto: Keystone/AP/Matt Rourke)
Coronavirus
Schweiz|21.11.2021 (Aktualisiert am 21.11.21 17:15)

Boostern im Schneckentempo: "Es ist unverständlich"

BERN - Der Zürcher Infektiologe Huldrych Günthard drängt auf ein massiv schnelleres Tempo beim Verabreichen der Booster-Impfungen gegen Corona. "Sonst kommen wir bald in die Situation, in der Österreich jetzt schon ist."

(Archivfoto: Keystone/AP/Matt Rourke)

BERN - Der Zürcher Infektiologe Huldrych Günthard drängt auf ein massiv schnelleres Tempo beim Verabreichen der Booster-Impfungen gegen Corona. "Sonst kommen wir bald in die Situation, in der Österreich jetzt schon ist."

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 214 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|21.11.2021 (Aktualisiert am 21.11.21 12:03)
55 weitere Coronafälle
Volksblatt Werbung