Volksblatt Werbung
In der Schweiz heisst es zusammenrücken: Die Baugebiete sind kaum gewachsen, die Bevölkerung hingegen schon. (Themenbild)
Politik
Schweiz|24.11.2022

In der Schweiz rücken die Menschen näher zusammen

ITTIGEN BE - In der Schweiz rücken die Menschen näher zusammen, sowohl in ihren Wohnungen als auch bei der Arbeit. Die neueste Bauzonenstatistik zeigt, dass die eingezonten Flächen insgesamt kaum zugenommen haben, während die Bevölkerung gewachsen ist.

In der Schweiz heisst es zusammenrücken: Die Baugebiete sind kaum gewachsen, die Bevölkerung hingegen schon. (Themenbild)

ITTIGEN BE - In der Schweiz rücken die Menschen näher zusammen, sowohl in ihren Wohnungen als auch bei der Arbeit. Die neueste Bauzonenstatistik zeigt, dass die eingezonten Flächen insgesamt kaum zugenommen haben, während die Bevölkerung gewachsen ist.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 29 Minuten
Bürgerliche im Bundesrat sichern sich zwei Schlüsseldepartemente

BERN - In der Bundesverwaltung werden die Karten neu verteilt: Drei Departemente bekommen eine neue Führung. Karin Keller-Sutter wechselt nach vier Jahren vom Justiz- ins Finanzdepartement. Albert Rösti übernimmt das Umwelt- und Energiedepartement. Elisabeth Baume-Schneider wird Justizministerin.

Volksblatt Werbung