Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In Graubünden sind dieses Jahr bereits drei Jungwölfe von der Wildhut erlegt worden - zuletzt am Dienstag eine junge Wölfin im Bündner Oberland. (Symbolbild)
Politik
Schweiz|05.10.2022

Junge Wölfin im Bündner Oberland erlegt

LUMNEZIA GR - Die Wildhut hat am Dienstagabend im Bündner Oberland einen Jungwolf erlegt. Es handelt sich um ein Weibchen des Wannaspitz-Rudels.

In Graubünden sind dieses Jahr bereits drei Jungwölfe von der Wildhut erlegt worden - zuletzt am Dienstag eine junge Wölfin im Bündner Oberland. (Symbolbild)

LUMNEZIA GR - Die Wildhut hat am Dienstagabend im Bündner Oberland einen Jungwolf erlegt. Es handelt sich um ein Weibchen des Wannaspitz-Rudels.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 31 Minuten
Mitte kann mit temporärer Übervertretung der Romandie leben

BERN - Laut Mitte-Fraktionschef Philipp Matthias Bregy wäre die mit der Wahl von SP-Ständerätin Elisabeth Baume-Schneider einhergehende Übervertretung der Romandie im Bundesrat "kurzfristig vertretbar." Verfassungsrechtlich entscheidend sei der Schutz der Minderheiten.

Volksblatt Werbung