Lukas Reimann (SPV/SG) erlitt im Nationalrat ein Unwohlsein. (Archivbild)
Politik
Schweiz|29.09.2022

Nationalrat Reimann ist weiterhin in ärztlicher Obhut

BERN - Wegen eines Unwohlseins von Lukas Reimann (SVP/SG) hat der Nationalrat am Donnerstagvormittag seine Sitzung kurz unterbrechen müssen. Am Abend wurde bekannt, dass Reimann weiterhin medizinisch betreut wird.

Lukas Reimann (SPV/SG) erlitt im Nationalrat ein Unwohlsein. (Archivbild)

BERN - Wegen eines Unwohlseins von Lukas Reimann (SVP/SG) hat der Nationalrat am Donnerstagvormittag seine Sitzung kurz unterbrechen müssen. Am Abend wurde bekannt, dass Reimann weiterhin medizinisch betreut wird.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 18:55
Region Jura erhält neue Auszeichnung "Cercle Régional"

BERN - Die Region Jura erhält die Auszeichnung "Cercle Régional". Die Auszeichnung wird im Sinne eines Pilotprojekts vom Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) und vom Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) erstmalig vergeben. Damit soll eine Schweizer Region ins Rampenlicht gerückt werden.

Volksblatt Werbung