Politik
Schweiz|22.09.2022

Bundesrat gibt zusätzliche Mittel frei für Umstellung auf DABplus

BERN - Alle Radioanbieter, die Programme schon vor der Ende 2024 geplanten Abschaltung der analogen UKW-Sender über den digitalen Nachfolger DABplus verbreiten, erhalten 2023 und 2024 vom Bund Fördergeld. Der Bundesrat hat zusätzliche Gelder freigegeben.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 22:27
Zürcher SVP-Regierungsrätin Rickli kandidiert nicht für Bundesrat