Politik
Schweiz|29.08.2022

Erzbischof Peter Stephan Zurbriggen 79-jährig verstorben

BERN - Erzbischof Peter Stephan Zurbriggen ist tot. Der vatikanische Diplomat, der von 2009 bis zu seiner Emeritierung 2018 Repräsentant des Heiligen Stuhls in Österreich war, ist einen Tag nach seinem 79. Geburtstag in seinem Schweizer Heimatort Brig verstorben, wie die kirchliche Nachrichtenagentur auf ihrem Webportal kath.ch berichtete.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 23 Minuten
Baume-Schneider will im Bundesrat sich selbst bleiben

BERN - Die neue SP-Bundesrätin Elisabeth Baume-Schneider will im neuen Amt ihren Kommunikationsstil beibehalten. Sie wolle sich selbst bleiben.