Politik
Schweiz|19.08.2022

Bilaterale Beziehungen liegen Auslandschweizern sehr am Herzen

LUGANO - Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer haben am Freitag am 98. Kongress in Lugano eine Resolution zur Personenfreizügigkeit der Schweiz mit der EU verabschiedet. Darin wird der Bundesrat nachdrücklich aufgefordert, eine klare und transparente Strategie für die Erhaltung der Personenfreizügigkeit zu definieren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
Kommentar "Südostschweiz" zur Abstimmung über die AHV-Reform

BERN - Die "Südostschweiz" schreibt online zur Abstimmung über die AHV-Reform: