Politik
Schweiz|05.08.2022

9305 Menschen sterben im ersten Pandemiejahr an Covid-19

NEUENBURG - Im ersten Jahr 2020 der Covid-19-Pandemie sind in der Schweiz 9305 Menschen der Infektionskrankheit zum Opfer gefallen. 95,7 Prozent von ihnen litten an mindestens einer Begleitkrankheit, welche aber nicht die Todesursache war.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 15:52
Rückruf wegen Schimmelgift in gemahlener Kurkuma
Volksblatt Werbung