Im Kantonspital Graubünden gilt ab dem 1. Juli wieder eine Maskenpflicht. (Symbolbild)
Politik
Schweiz|30.06.2022

Kantonsspital Graubünden führt Maskenpflicht wieder ein

CHUR - Die Leitung des Kantonsspital Graubünden führt ab dem 1. Juli wieder eine Maskenpflicht ein. Grund seien die steigenden Coronavirus-Infektionen. Man wolle alle Menschen in der Gesundheitseinrichtung schützen.

Im Kantonspital Graubünden gilt ab dem 1. Juli wieder eine Maskenpflicht. (Symbolbild)

CHUR - Die Leitung des Kantonsspital Graubünden führt ab dem 1. Juli wieder eine Maskenpflicht ein. Grund seien die steigenden Coronavirus-Infektionen. Man wolle alle Menschen in der Gesundheitseinrichtung schützen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
Meteorologe Kachelmann echauffiert über Holzkaufempfehlung
Volksblatt Werbung