Politik
Schweiz|28.11.2021

Erster Omikron-Coronavirus-Fall in der Schweiz wahrscheinlich

BERN - Nun hat wahrscheinlich auch die Schweiz den ersten Omikron-Coronavirus-Fall. Es handelt sich um "eine Person, vor rund einer Woche zurückgekehrt aus Südafrika", wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Sonntagabend mitteilte. Eine Sequenzierung werde in den kommenden Tagen Gewissheit bringen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
In der Pandemie leiden mehr Jugendliche an Suizidgedanken

BERN - Im Zuge der Pandemie brauchen mehr Kinder und Jugendliche in einer akuten psychischen Krise medizinische Hilfe. Zahlen aus dem Kanton Zürich zeigen, dass Patientinnen und Patienten häufiger von Suizidgedanken berichten.