Politik
Schweiz|27.11.2021

Schwaller: Hätte Dossier Postfinance früher anpacken müssen

BERN - Der abtretende Post-Verwaltungsratspräsident Urs Schwaller hat in Interviews Versäumnisse im Umgang mit dem Projekt für eine Öffnung der Post-Tochter Postfinance eingeräumt. "Rückblickend muss ich sagen, ich hätte das Dossier früher anpacken müssen", sagte Schwaller dem "Blick" vom Samstag.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 21 Minuten
Sommaruga reagiert auf angespannte Energielage