Politik
Schweiz|27.11.2021

Cassis telefoniert nach geplatzter Reise mit Amtskollegen in China

BERN - Der Schweizer Aussenminister Ignazio Cassis hat sich nach dem wegen einer Flugzeugpanne geplatzten direkten Treffen doch noch mit dem chinesischen Amtskollegen Wang Yi ausgetauscht. Die beiden Aussenminister führten ein Telefongespräch, wie Cassis am Samstag im Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
Sommaruga reagiert auf angespannte Energielage