Volksblatt Werbung
Politik
Schweiz|27.10.2021

SBB-Reservationspflicht für Velos bleibt - 400 neue Plätze bis 2025

BERN - Die SBB halten an der Reservationspflicht für den Veloverlad in den Intercity-Zügen trotz Kritik von Interessenverbänden vorläufig fest. Solange die Nachfrage nach Veloplätzen am Wochenende das Angebot übersteige, bleibe die Pflicht bestehen, teilte das Bahnunternehmen am Mittwoch mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
2G-Ausweitung für Keller-Sutter nächste mögliche Massnahme

BERN - Die Ausweitung der 2G-Zertifikatspflicht, also Einlass nur noch für Geimpfte und von Covid-19 Genesene, wäre für Justizministerin Karin Keller-Sutter eine "nächste mögliche Massnahme" gegen das Coronavirus. Eine Impfpflicht steht für sie nicht zur Diskussion.

Volksblatt Werbung