Volksblatt Werbung
Politik
Schweiz|29.07.2021

Coronavirus hat in der Schweiz rund 390 Mal Impfung durchbrochen

BERN - In der Schweiz sind bislang rund 390 Personen trotz vollständiger Impfung am Coronavirus erkrankt. Die Zahl bewegt sich gemäss Bundesamt für Gesundheit (BAG) auf tiefen Niveau und im zu erwartenden Rahmen.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 36 Minuten
Zweites Wolfsrudel im Kanton Waadt nachgewiesen

LAUSANNE - Der Wolf breitet sich auch in der Romandie weiter aus. Im Kanton Waadt hat sich im vergangenen Sommer ein zweites Rudel etabliert. Wegen vermehrter Nutztierrisse will der Kanton nun auch erwachsene Wölfe abschiessen.

Volksblatt Werbung