Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Im Juli sollen wegen reduzierten Lagerbeständen 5000 Tonnen mehr Kartoffeln importiert werden. (Symbolbild)
Politik
Schweiz|24.06.2021

Kartoffeln werden knapp: Bund erhöht Import im Juli um 5000 Tonnen

BERN - Wegen der geschlossenen Restaurants ass die Schweizer Bevölkerung in diesem Halbjahr ihre Rösti, Bratkartoffeln und anderen Kartoffelspeisen zu Hause. Nun leeren sich langsam die Lagerbestände. Der Bund erhöht daher das Importkontingent im Juli um 5000 Tonnen.

Im Juli sollen wegen reduzierten Lagerbeständen 5000 Tonnen mehr Kartoffeln importiert werden. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 18:57
Berner Bauern rufen Bund und Kanton zum Handeln gegen den Wolf auf

BERN - Im Kanton Bern haben der Bauernverband und der Verein Alpwirtschaft nach erneuten Schafsrissen durch den Wolf den Bund und den Kanton zu sofortigen Massnahmen gegen das Grossraubtier aufgerufen. Es brauche dringend ein Konzept, das es erlaube, schnell auf Nutztierrisse zu reagieren.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung