Volksblatt Werbung
Laut einer Umfrage unterstützt eine Mehrheit der Schweizer Bevölkerung das institutionelle Rahmenabkommen mit der EU. (Symbolbild)
Politik
Schweiz|09.05.2021

Rahmenabkommen: Happige Forderungen der Schweiz an die EU

BERN - Seit dem Besuch von Bundesrat Guy Parmelin in Brüssel wirft die EU der Schweiz vor, sie wolle ihr unangenehme Bereiche aus dem Rahmenabkommen ausklammern. Nun zeigt ein vom "Sonntagsblick" publizierter Auszug des Verhandlungsmandates, was die Schweiz wirklich fordert.

Laut einer Umfrage unterstützt eine Mehrheit der Schweizer Bevölkerung das institutionelle Rahmenabkommen mit der EU. (Symbolbild)

BERN - Seit dem Besuch von Bundesrat Guy Parmelin in Brüssel wirft die EU der Schweiz vor, sie wolle ihr unangenehme Bereiche aus dem Rahmenabkommen ausklammern. Nun zeigt ein vom "Sonntagsblick" publizierter Auszug des Verhandlungsmandates, was die Schweiz wirklich fordert.

1 / 2
Laut einer Umfrage unterstützt eine Mehrheit der Schweizer Bevölkerung das institu­tionelle Rah­menabkom­men mit der EU. (Symbolbild)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 32 Minuten
BAG meldet 367 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

BERN - In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag innerhalb von 72 Stunden 367 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 11 Spitaleintritte und vier neue Tote.

Volksblatt Werbung