Volksblatt Werbung
"Richtige Mobilität am richtigen Ort" ist das Ziel einer Richtplan-Überarbeitung im Kanton St. Gallen (Symbolbild).
Politik
Schweiz|04.05.2021

St. Gallen plant "richtige Mobilität am richtigen Ort"

ST. GALLEN - "Richtige Mobilität am richtigen Ort" - mit diesem Ziel hat der Kanton St. Gallen den Richtplan überarbeitet. Wohngebiete, Industrie und Gewerbe, Strassen und Öffentlicher Verkehr (ÖV) sollen gezielt entwickelt und optimal aufeinander abgestimmt werden.

"Richtige Mobilität am richtigen Ort" ist das Ziel einer Richtplan-Überarbeitung im Kanton St. Gallen (Symbolbild).

ST. GALLEN - "Richtige Mobilität am richtigen Ort" - mit diesem Ziel hat der Kanton St. Gallen den Richtplan überarbeitet. Wohngebiete, Industrie und Gewerbe, Strassen und Öffentlicher Verkehr (ÖV) sollen gezielt entwickelt und optimal aufeinander abgestimmt werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 13:33
Mario Branda gewinnt Stichwahl um Stadtpräsidium von Bellinzona

BELLINZONA - Der bisherige Stadtpräsident von Bellinzona, Mario Branda (SP), ist am Sonntag wiedergewählt worden. Er gewann die Stichwahl gegen Herausforderer Simone Gianini von der FDP mit über 3000 Stimmen Vorsprung, wie die der Tessiner Kantonshauptstadt mitteilte.

Volksblatt Werbung