Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag einen Gegenvorschlag zur Tierleid-Initiative gutgeheissen, der für die zweite Lesung noch stark verändert wurde. (Archivbild)
Politik
Schweiz|19.04.2021

Kompromissvorschlag zur Tierleid-Initiative angenommen

ST. GALLEN - Der St. Galler Kantonsrat hat Anpassungen im Gegenvorschlag zur Tierleid-Initiative gutgeheissen. Mit diesem Kompromiss dürfte eine Volksabstimmung abgesagt werden. Das Komitee hat angekündigt, die Initiative bei dieser Ausgangslage zurückzuziehen.

Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag einen Gegenvorschlag zur Tierleid-Initiative gutgeheissen, der für die zweite Lesung noch stark verändert wurde. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
"Alter ohne Gewalt" fühlt sich von Bund und Kantonen vernachlässigt

BERN - Gewalt gegen ältere Frauen und Männer sollte bei der Prävention gegen häusliche Gewalt besonderes Augenmerk erhalten. Dies sei aber nicht der Fall beim kürzlichen Schulterschluss von Bund, Kantonen und Organisationen der Zivilgesellschaft, die ihre Kräfte dafür bündeln wollen, bedauert die nationale Anlaufstelle "Alter ohne Gewalt".

Volksblatt Werbung