Volksblatt Werbung
Der Kanton Bern will dem BAG die Verantwortung für das Impf-Programm wegnehmen und in private Hände legen.
Politik
Schweiz|17.04.2021

BAG kontert Kritik des Kantons Bern an Moderna-Impfstoff-Engpass

BERN - BAG-Direktorin Anne Lévy hat die scharfe Kritik des Kantons Bern am Bund gekontert. Sie stemmt sich gegen das Argument, die Impflogistik wäre in privater Hand besser aufgehoben. Grund war ein kurzfristig mitgeteilter Lieferengpass für den Corona-Impfstoff von Moderna.

Der Kanton Bern will dem BAG die Verantwortung für das Impf-Programm wegnehmen und in private Hände legen.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 34 Minuten
Mavromichalis: Ohne Rahmenabkommen kein Status quo