Politik
Schweiz|29.03.2021

Schule in Städten: Durchmischung soll Chancengleichheit garantieren

AARAU - In grossen Städten sollen die Quartierschulen stärker durchmischt werden, um die Chancengleichheit der Schülerinnen und Schüler Jahren zu erhöhen. Die Zusammensetzung von Schulen spiegelt gemäss einer Studie die soziale und ethnische Ungleichverteilung in den Quartieren eins zu eins.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 16:05
Amherd verteidigt militärische Sportförderung für Schwinger