Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
Schweiz|05.03.2021

WHO-Bericht über Corona-Untersuchung in China erst Mitte März

GENF - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Pläne für die Veröffentlichung erster Ergebnisse ihrer Untersuchung zum Ursprung des Coronavirus in China aufgegeben. Statt eines Vorabberichts werde nun erst der Gesamtbericht vorgestellt, voraussichtlich in der Woche nach dem 14. März, sagte der WHO-Teamchef Peter Ben Embarek am Freitag in Genf. Er war mit rund einem Dutzend Kollegen im Januar nach China gereist. Gründe für die Änderung der Pläne nannte die WHO nicht.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
FDP fasst an einer DV die Parole zum Terrorismus-Gesetz

BERN - Die FDP berät an ihrer ausserordentlichen Online-Delegiertenversammlung am Montagabend das Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus. Das Referendum zu dem Gesetz kommt am 13. Juni zur Abstimmung.

Volksblatt Werbung