In Appenzell wurde auf einer Weide eine tote Ziege gefunden. Die Jagdverwaltung vermutet, dass sie von einem Wolf gerissen wurde.
Politik
Schweiz|05.03.2021

Tote Zwergziege in Appenzell - Jagdverwaltung vermutet Wolf

APPENZELL - In der Nacht auf Freitag ist auf einer Weide in Appenzell eine tote Zwergziege gefunden worden. Das Rissbild deutet auf einen Wolf hin.

In Appenzell wurde auf einer Weide eine tote Ziege gefunden. Die Jagdverwaltung vermutet, dass sie von einem Wolf gerissen wurde.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 2 Stunden
FDP fasst an einer DV die Parole zum Terrorismus-Gesetz

BERN - Die FDP berät an ihrer ausserordentlichen Online-Delegiertenversammlung am Montagabend das Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus. Das Referendum zu dem Gesetz kommt am 13. Juni zur Abstimmung.