Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Infizierte Katzen zeigen keine oder wenn, dann meist milde Krankheitssymptome. (Archivbild)
Politik
Schweiz|03.12.2020

Erstmals in der Schweiz Katze mit Coronavirus festgestellt

BERN - Erstmals ist in der Schweiz die Infektion einer Katze mit dem Coronavirus festgestellt worden. Gemäss dem Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) gibt es keine Hinweise darauf, dass Katzen und Hunde ein Infektionsrisiko für Menschen darstellen.

Infizierte Katzen zeigen keine oder wenn, dann meist milde Krankheitssymptome. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 1 Stunde
EDK-Präsidentin Steiner will derzeit keinen Fernunterricht

BERN/ZÜRICH - Die Bildungsdirektorin des Kantons Zürich und Präsidentin der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren EDK, Silvia Steiner, hat vor einer vorschnellen Einführung von Fernunterricht gewarnt. Dies sagte sie in Interviews mit dem Zürcher "Tages-Anzeiger" sowie den "Zeitungen der CH-Media" vom Donnerstag.

Volksblatt Werbung