Volksblatt Werbung
Über 3000 Teilnehmende demonstrierten am Samstag in Basel gegen Faschismus und gegen behördliche und gerichtliche Repressionen gegen Teilnehmende einer vergangenen Kundgebung aus dem Jahr 2018.
Politik
Schweiz|28.11.2020

Über 3000 Teilnehmende an "Basel nazifrei"-Demonstration

BASEL - Über 3000 Menschen sind am Samstagnachmittag an einer bewilligten Antifaschismus-Kundgebung durch Basel gezogen. Sie richtete sich unter anderem gegen die "Repressionswelle" des Basler Strafgerichts gegen Teilnehmende einer Kundgebung aus dem Jahr 2018.

Über 3000 Teilnehmende demonstrierten am Samstag in Basel gegen Faschismus und gegen behördliche und gerichtliche Repressionen gegen Teilnehmende einer vergangenen Kundgebung aus dem Jahr 2018.

BASEL - Über 3000 Menschen sind am Samstagnachmittag an einer bewilligten Antifaschismus-Kundgebung durch Basel gezogen. Sie richtete sich unter anderem gegen die "Repressionswelle" des Basler Strafgerichts gegen Teilnehmende einer Kundgebung aus dem Jahr 2018.

1 / 2
Über 3000 Teilneh­mende demon­strierten am Samstag in Basel gegen Faschismus und gegen behördliche und gerichtliche Rep­res­sionen gegen Teilneh­mende einer vergangenen Kund­ge...
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 49 Minuten
Bundespensionskasse Publica macht im Corona-Jahr 4 Prozent Rendite

BERN - Die Bundespensionskasse Publica hat im vergangenen Jahr geschätzte 4,2 Prozent Rendite auf ihrem Vermögen von über 42,1 Milliarden Franken gemacht. Das ist zwar weniger als 2019, aber angesichts der Corona-Pandemie "ein unerwartet erfreuliches Ergebnis", wie die Kasse schreibt.

Volksblatt Werbung