Volksblatt Werbung
Mit der 50-jährigen Juristin Michaela Schärer übernimmt erstmals eine Frau die Spitze des Bundesamts für Bevölkerungsschutz (Babs).
Politik
Schweiz|26.11.2020

Michaela Schärer leitet neu das Bundesamt für Bevölkerungsschutz

BERN - Nach dem unerwarteten Abgang von Benno Bühlmann an der Spitze des Bundesamts für Bevölkerungsschutz (Babs) hat Verteidigungsministerin Viola Amherd am Donnerstag die künftige Amtsdirektorin vorgestellt. Übernehmen wird die 50-jährige Juristin Michaela Schärer.

Mit der 50-jährigen Juristin Michaela Schärer übernimmt erstmals eine Frau die Spitze des Bundesamts für Bevölkerungsschutz (Babs).

BERN - Nach dem unerwarteten Abgang von Benno Bühlmann an der Spitze des Bundesamts für Bevölkerungsschutz (Babs) hat Verteidigungsministerin Viola Amherd am Donnerstag die künftige Amtsdirektorin vorgestellt. Übernehmen wird die 50-jährige Juristin Michaela Schärer.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 05:37
Schweizer Botschafter in USA skeptisch für bilaterale Beziehungen
Volksblatt Werbung