Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
FDP-Präsidentin Petra Gössi an der digital durchgeführten Delegiertenversammlung.(KEYSTONE/Alexandra Wey)
Politik
Schweiz|31.10.2020

Petra Gössi wirbt für CO2-Gesetz und kritisiert Klimaaktivisten

LUZERN - FDP-Präsidentin Petra Gössi hat am digitalen Parteitag in Luzern das Referendum der Klimaaktivisten gegen das CO2-Gesetz kritisiert. Die Vorlage sei ein vernünftiger Kompromiss. Werde sie abgelehnt, werde es bezüglich der Klimapolitik keine Klarheit geben.

FDP-Präsidentin Petra Gössi an der digital durchgeführten Delegiertenversammlung.(KEYSTONE/Alexandra Wey)

LUZERN - FDP-Präsidentin Petra Gössi hat am digitalen Parteitag in Luzern das Referendum der Klimaaktivisten gegen das CO2-Gesetz kritisiert. Die Vorlage sei ein vernünftiger Kompromiss. Werde sie abgelehnt, werde es bezüglich der Klimapolitik keine Klarheit geben.

1 / 2
FDP-Präsidentin Petra Gössi an der digital durchgeführten Delegierten­versam­mlung.(KEYSTONE/Alexandra Wey)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 4 Minuten
Bündner Regierung will für zwei Wochen die Restaurants schliessen
Volksblatt Werbung