Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der ehemalige SVP-Nationalrat Yvan Perrin ist vom Polizeigericht in Neuenburg vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden.
Politik
Schweiz|15.07.2020

Ex-SVP-Nationalrat Perrin von Rassendiskriminierung freigesprochen

NEUENBURG - Der ehemalige SVP-Nationalrat Yvan Perrin ist am Mittwoch vom Polizeigericht in Neuenburg vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft hatte ihm vorgeworfen, eine Ideologie der Verunglimpfung von Muslimen verbreitet zu haben.

Der ehemalige SVP-Nationalrat Yvan Perrin ist vom Polizeigericht in Neuenburg vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden.

NEUENBURG - Der ehemalige SVP-Nationalrat Yvan Perrin ist am Mittwoch vom Polizeigericht in Neuenburg vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft hatte ihm vorgeworfen, eine Ideologie der Verunglimpfung von Muslimen verbreitet zu haben.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|vor 56 Minuten
SEM verhängt für Algerien wieder Einreisebeschränkungen
Volksblatt Werbung