Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für 580 Personen im Kanton Solothurn, die mit infizierten Personen Kontakt hatten, die Klubs besuchten, ist die Quarantäne vorbei. (Themenbild)
Politik
Schweiz|09.07.2020

Quarantäne für 580 Personen im Kanton Solothurn zu Ende

SOLOTHURN - Für 580 Personen im Kanton Solothurn ist am Dienstag eine zehntägige Coronavirus-Quarantäne zu Ende gegangen. Sie waren im Umfeld von drei Veranstaltungen zu dieser Massnahme verpflichtet worden.

Für 580 Personen im Kanton Solothurn, die mit infizierten Personen Kontakt hatten, die Klubs besuchten, ist die Quarantäne vorbei. (Themenbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 18:10
234 neue Covid-19-Infizierte innerhalb von 24 Stunden
Volksblatt Werbung